Gewindebohrzangen

Mit Axialauszug für Maschinen ohne Längsausgleich.

PCM-Gewindebohrzangen mit Längenausgleich

Modellübersicht

 ET-Nr ER RL Länge D Auszug Bohrung
 ET-1-11 ER11 P 18,0 11,5 5,0 1,4-3,55
 ET-1-16 ER16 P 22,0 17,0 7,0 1,4-6,3
 ET-1-20 ER20 P 24,0 21,0 8,0 2,2-7,0
 ET-1-25 ER25 P 26,0 26,0 10,0 2,5-10,0
 ET-1-32 ER32 P 33,0 33,0 11,0 4,5-12,5
 ET-1-40 ER40 P 42,0 41,0 12,0 6,0-17,0
 ET-1-40 ER50 P 57,0 51,0 18,0 10,5-22,4

Form

Form ET nach DIN6499/ISO15488 mit Axialkompensation zum Einsatz in CNC-Maschinen mit nicht synchronisierten Spindeln.

Rundlauf- und Wiederholgenauigkeit Qualitätstufen

Die Rundlaufgenauigkeit hat Auswirkung auf das Bearbeitungsergebnis und den Werkzeugverschleiss.

Ausführung P - für präzise Bearbeitungsergebnisse.

Spannüberbrückung

h7 d.h. nur das Nennmaß kann gespannt werden.